Cyclos-Buchungssystem

Vom Aufbau her entspricht der Ablauf beim Cyclos-Buchungssystem dem, wie man es von der Papier-Form her über das Magazin „Tauschzeit“ und der Mitgliederliste her kennt. Jeder kann unter dem Punkt Anzeigen sich die Angebote bzw. Gesuche in anonymisierter Form ansehen. Statt der Mitgliedsnummer wird hier nur der Vorname verwendet.
Voraussetzung für die Benutzung ist ein JavaScript fähiger Webbrowser. Wer aus Sicherheitsgrün­den eine Erweiterung wie „NoScript“ zum Blockieren einsetzt, muss Scripte von der Seite cyclos.org explizit zulassen.
Wer das ganze von seinem Smartphone betreiben will, kann dies auch per App machen. Diese hat ein gelbliches Icon und heißt „Cyclos 4 Mobile“. Ihr findet eine Version für Android im Google play store und auch eine im Apple store. Als Parameter müsst ihr dort den Cyclos-URL eintra­gen:
https://communities.cyclos.org/tauschring_hattingen
Mitglieder des Tauschringes können sich mit dem erhaltenen Benutzernamen, manchmal auch Login­name genannt, anmelden. Dieser setzt sich aus dem kleingeschriebenen Vornamen, wobei Umlaute entsprechend ersetzt werden und der Mitgliedsnummer zusammen. Also für Jörg Jenderek ist der Benutzername joerg94.
Erst nach dem Anmelden beim System sind eure Kontaktinformation je nach Einstellung zu dem angezeigtem Vornamen in den Anzeigen verfügbar. Kontrolliert bitte ob eure persönlichen Profildaten und eurer Kontostand (vom Januar 2019) stimmen. Gegebenenfalls könnt ihr per Menüpunkt „Bearbeiten“ eure Profildaten ändern. Das gelbe Schloßsysmbol bedeutet das die entsprechende Angabe nicht sichtbar ist. Beim Anklicken auf dieses Symbol ändert sich dieses in eine blaue Weltkugel und die entsprechende Angabe sollte dann für die anderen Mitglieder sichtbar sein. Hiermit sollten den Datenschutzbedenken von Juliane Rechnung getragen sein.
Um die Sache zu vereinfachen haben alle erstmals das vierstellige Passwort 1234 bekommen. Nach dem ersten Anmelden werdet ihr aufgefordert ein neues Passwort zu vergeben. Dies darf zwischen 4 und 12 Zeichen lang sein und darf nur folgende Zeichen haben:

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
0123456789`@!"#$%&'()*+,-./:;<=>?[\]^_{}~
Je nach Einstellungen werdet ihr von dem System per Mail benachrichtigt. Der Absender ist in der Regel so was wie:
Tauschring Hattingen <noreply@mailserver.cyclos.org>
In dem verwendeten Mail-Programm muss man gegeben falls einstellen, das solche Nachrichten kein Spam sind.

Teilnehmer, die eine administrative Funktion ausüben, müssen den speziell zu diesem Zwecke erstellten Benutzernamen verwenden, wenn sie nicht als normales Mit­glied aktiv sein wollen.
An einigen Stellen hackt das System noch wie z.B. englische Phrasen bzw. ich, Jörg habe auch erst wenige Stunden Erfahrung dem System und muss bei Wolfgang Almenritter in Flensburg nachfragen, der für unseren Tauschring viel eingerichtet hat. Bei Unklarheiten oder Problemen meldet euch und wir versuchen die Problempunkte zu beseitigen.